biografie.

STÉPHANE MAEDER

wurde 1961 in Lausanne geboren. Nach seinem Schauspielstudium an der Schauspiel Akademie Zürich (heute ZHdK) wurde er 1985 direkt an die Schaubühne Berlin engagiert und blieb zwei Jahre fest im Ensemble. Weitere feste Engagements führten ihn an das Nationaltheater Mannheim, das Schauspielhaus Köln, das Staatstheater Mainz, das Schauspielhaus Düsseldorf und das Mecklenburgische Staatstheater Schwerin.

Er arbeitete u.a. mit Regisseuren wie Luc Bondi,  Peter Stein, Johann Kressnik, Franz Xaver Kroetz und Herbert Fritsch. (mehr siehe Vita)

Seit der Spielzeit 2012 ist er festes Mitglied im Schauspielensemble des Konzert Theaters Bern und war hier u.a. als Blaubart in „Blaubart“ (Regie: Michael Simon), König Lear in "König Lear" (Regie: Lisa Nielebock), Gottlieb Biedermann in "Biedermann und die Brandstifter" (Regie: Claudia Meyer) und Mendel Singer in „Hiob“ (Regie: Ingo Berk), Hamm im "Endspiel" (Regie: Johannes Lepper) und Odysseus in "der Trilogie" (Stück und Regie Elmar Goerden) im Stadttheater und in den Vidmar Hallen zu sehen.

Stéphane Maeder spielt immer wieder in Kino- und Fernsehfilmen und in TV-Serien mit.

Filmprojekte waren: 2014 "DER BESTATTER" Folge 4 der 3. Staffel, 2015 "NICHTS PASSIERT" von Micha Lewinsky und 2015 "LINA" von Michael Schaerer. Im September 2018 drehte er in der Serie "WILDER2" die im Schweizer Fernsehen in 2020 ausgestrahlt wird.

 

medien.

fotos.

portraits.

show reel.

vita.

 
 

kontakt.

  • Black Facebook Icon

impressum.

Gestaltung, Layout: stemanaut, Fotos von Annette Boutellier, Christian Kleiner und Philipp Sinniger, Portraits: Frauke Willimczik, Matthias Horn und Frank Schinski. Konzert Theater Bern.

Alle Rechte vorbehalten.    Inhalte, Grafiken, Bilder und Layout sowie Audiomaterial der Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigungen sind nur für private Zwecke zulässig und bedürfen der vorherigen Zustimmung. Ihre Weitergabe, Veränderung, gewerbliche Nutzung oder Verwendung in anderen Websites oder Medien ist nicht gestattet.

Haftungsausschluss    Keine Garantie für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen, wird ausgeschlossen. Ebenso wird kein Haftung für Inhalte externer Links übernommen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV    Stéphane Maeder

Fotografie    Das Urheberrecht aller Portraitphotos unterliegt Stéphane Maeder. Die Vervielfältigung sowie das Kopieren von Bildmaterial, mit Außnahme des Pressematerials, bedarf der ausdrücklichen Zustimmung.

Ihre Angaben wurden erfolgreich versandt.